Filmportrait:
Away we go
Auf nach Irgendwo

Filmplakat Away we go<br>Auf nach Irgendwo

Away we go
Auf nach Irgendwo


USA 2009
Regie: Sam Mendes, mit John Krasinski, Maya Rudolph, Jeff Daniels u.a.
Länge: 98 Min.; engl. OmU, FSK: 12
" title="Trailer ansehen">Trailer ansehen

Als Burt (John Krasinski) und Verona (Maya Rudolph), beide um die 30, erfahren, dass sie demnächst Eltern werden, ergreift sie die Panik! Noch dazu, wo gerade jetzt Burts Eltern (Jeff Daniels, Catherine O’Hara) nach Belgien auswandern wollen. Von ihnen ist also keine Unterstützung zu erwarten. Dabei fühlen sich Burt und Verona noch ziemlich orientierungslos und alles andere als gut vorbereitet aufs Erwachsensein, geschweige denn die Rolle als Eltern. Was tun? Verona entwirft einen Plan: In den nächsten Wochen werden sie und Burt gemeinsam sämtliche Freunde und Verwandte besuchen, um in deren Nähe vielleicht den perfekten Platz zum Leben zu finden. Es beginnt ein turbulenter Trip quer durch Nordamerika, eine urkomische Odyssee mit absurd-skurrilen Begegnungen, Erlebnissen - und Erkenntnissen…

Offizielle Homepage