Filmportrait:
GLORIA

Filmplakat GLORIA

GLORIA


Chile 2012
R: Sebastián Lelio, mit: Paulina Garcia, Sergio Hernandez, Coca Guazzini
Länge: 110 Min., FSK: 12

Wundersamer Sehnsuchtsfilm und ein Feelgoodmovie um eine selbstbewusste Frau Ende 50, die dem Leben ein Stück Glück abtrotzen will.
Es gibt sie noch, diese raren Filmjuwelen, die uns beschwingt mit einem Lied auf den Lippen und dem Gefühl, die Welt umarmen zu wollen, in die raue Wirklichkeit entlassen. "Gloria" ist so ein Wunderwerk, das den Tag verschönt und gute Laune macht.
Eine zauberhafte Ode an eine starke Frau, die sich nicht unterkriegen lässt, nach jeder Enttäuschung wieder aufsteht. Die 58jährige Titel gebende Figur verkriecht sich nach der Scheidung nicht zu Hause, sondern flirtet im Single-Club, schwingt das Tanzbein und hat Lust auf Nähe.
Bald klopft das Herz und Gloria geht voll auf Risiko und öffnet sich dem anderen...

"Mit Schwung ins Zentrum großer Gefühle, diese Frau ist ein Ereignis."
Zeit Online

"...optimistisch und gleichzeitig melancholisch...herzlich wie ehrlich."
kulturSPIEGEL

Offizielle Homepage