Filmportrait:
SAGRADA - Antoni Gaudí - Das Geheimnis der Schöpfung

Filmplakat SAGRADA - Antoni Gaudí - Das Geheimnis der Schöpfung

SAGRADA - Antoni Gaudí - Das Geheimnis der Schöpfung


Schweiz 2012
R: Stefan Haupt, mit: Jaume Torreguitart, Etsuro Sotoo, Jordi Bonet
Länge: 93 Min., FSK: 0 J.

Die Sagrada Familia in Barcelona ist eines der größten und ehrgeizigsten Bauprojekte der Architekturgeschichte. Dahinter steht die Vision des genialen Künstlers Antoni Gaudí. Seit 1882 wird die Kathedrale von zahlreichen Mitwirkenden nach seinem Entwurf errichtet. Das Bauwerk blickt auf eine bewegte Schaffenshistorie zurück und zeugt von vergangen Zeiten. Der Film verfolgt den Prozess, ausgehend von Gaudi bis zu seinen heutigen Nachfolgern: So z.B. der japanische, streng katholische Bildhauer Etsuro Sotoo, der schon über 30 Jahre am Bau beteiligt ist oder der Chefarchitekt Jordi Bonet, der mit aller Kraft an der Fertigstellung der Sagrada Família arbeitet.

Was treibt den Menschen an, etwas derart Einzigartiges und Großes zu schaffen - und das bereits seit 120 Jahren? Die Künstlerperson Gaudi, aber auch die Menschen, die heute an der Kathedrale bauen, sind der Beweis für einen im Menschen verankerten Schaffenswillen, der Jahrhunderte überwinden kann. Unterschiedlichste Mitwirkende geben ihre Motivation preis und zeigen, wie jeder auf seine eigene Art persönlich mit dem Monument verbunden ist. Dadurch steht die Sagrada Familia nicht nur für großartige Architektur, sondern für menschlichen Schöpfergeist durch und durch.

Offizielle Homepage