Filmportrait:
Das Pferd auf dem Balkon

Filmplakat Das Pferd auf dem Balkon

Das Pferd auf dem Balkon


A 2012
R: Hüseyin Tabak, mit: Nora Tschirner, Enzo Gaier, Nataša Paunović, Andreas Kiendl, Bibiana Zeller, Ernst Stankovski u.a.
Länge: 87 Min., FSK: ab 0 J.

Ein Kinderfilm wie Kinderfilme sein sollen: spannend, lustig – und ein kleines bisschen verrückt. Die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuch-Klassikers von Milo Dor, eine Geschichte über Freundschaft und Toleranz.

Die Abenteuer um einen zehnjährigen Jungen aus Wien mit Asperger-Syndrom.
"Ich halte mich für normal. Und die meisten Menschen für nicht normal. Da es aber sehr viel mehr Nicht-Normale gibt, gelte ich als seltsam", sagt Mika, ein 10jähriger Junge mit Asperger Syndrom, einer leichten Form von Autismus. Als er auf dem Balkon einer Nachbarwohnung im Wiener Gemeindebau ein Rennpferd entdeckt, ahnt er noch nicht, wie es sein Leben verändern wird. Dass er dann am Weihnachtsabend, nach Überwindung vieler Hindernisse, doch noch mit dem geliebten Pferd zusammenkommt, grenzt schon an ein Wunder.

"...ein unverhohlenes Loblied auf verrückte Ideen und den Mut zum Anderssein."
HAZ

Offizielle Homepage