Filmportrait:
PETITE MAMAN - franz. OmU

Filmplakat PETITE MAMAN - franz. OmU

PETITE MAMAN - franz. OmU


Fr 2021
R: Céline Sciamma (Mit Siebzehn, Portrait einer jungen Frau in Flammen), mit: Nina Meurisse (Ein Leben), Margot Abascal, Stéphane Varupenne
Länge: 72 Min., FSK: 0 J.
Trailer ansehen

Ein ganz wunderbarer Film über Kindheit, Mütter und Töchter.
Der Film erzählt im positiven Sinne eine eine ganz selbstverständliche, bezaubernde, auch berührende Geschichte, wie eine Tochter ihre Mutter besser zu verstehen beginnt. Dabei zeichnet die Regisseurin mit feinem, eigenen Strich und Frische, trägt einen dezent märchenhaften Ton auf, nutzt auf diese Weise Elemente wie einen verwunschenen Wald, durch den Hauptfigur Nelly, die sich von ihrer Mutter Marion allein gelassen fühlt, streift und dort auf ein Mädchen trifft, das ihr Spiegelbild sein könnte.

Offizielle Homepage