Filmportrait:
12 YEARS A SLAVE

Filmplakat 12 YEARS A SLAVE

12 YEARS A SLAVE


“Starkes Schauspiel, virtuose Regie und eine fesselnde Geschichte.” FAZ
USA 2013
R: Steve McQueen, mit: Chiwetel Ejiofor, Brad Pitt, Michael Fassbender
Länge: 133 Min. (+-,50€), FSK: 12

3 OSCARS 2014, Bester Film, Beste Nebendarstellerin, Bestes Drehbuch!
GOLDEN GLOBE - Bester Film 2013!
Packendes Drama vom Regisseur von "Shame" um einen freien Afroamerikaner aus New York, der als Sklave nach Louisiana verschifft wird und versucht, sich zu befreien.
Eine unglaubliche, aber wahre und emotional mitreißende Geschichte über den erbitterten Kampfs eines Mannes um seine Freiheit. Neben dem brillanten Hauptdarsteller Chiwetel Ejiofor, der bereits als Entdeckung gilt, agieren Hollywood-Liebling Brad Pitt und der nicht minder umschwärmte Michael Fassbender.

“Starkes Schauspiel, virtuose Regie und eine fesselnde Geschichte.”
FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG

“Erschüttert sein Publikum mit einer Nachhaltigkeit und Intensität, wie man sie im Kino nicht alle Tage erlebt.”
TAGESSPIEGEL

“Man spürt die Bilder am ganzen Körper.”
NEON

“Ein starker Film mit einer grandiosen Besetzung und einer überwältigenden Performance von Chiwetel Ejiofor.”
HOLLYWOOD REPORTER

“Schon jetzt ein klarer Oscar-Favorit!”
GLAMOUR

Offizielle Homepage