Filmportrait:
THE FORECASTER

Filmplakat THE FORECASTER

THE FORECASTER


"hochaktuell und spannender als ein Krimi" aspekte ZDF
D 2014
R: Marcus Vetter (Cinema Jenin), mit: Larry Edelson, Neill MacPherson, Nigel Kirwan, Thomas Sjoblom, Barclay Leib, Vicky Armstrong, Michael Campbell
Länge: 94 Min., FSK: 6 J.

Der Doku-Thriller zur Finanzkrise!
Martin Armstrong ist THE FORECASTER. Er entwickelte Anfang der Achtzigerjahre ein Computermodell, mit dem er Ereignisse der Weltwirtschaft erschreckend präzise voraussagte: die Russlandkrise 1998/99, die Dotcom-Blase 2000, die Finanzkrise 2007, die Eurokrise 2009.

Ist dieser Mann ein Genie oder ein Scharlatan? Weiß er mehr, als alle Wirtschafts- und Finanzwissenschaftler zusammen? Alle wollen seinen Code, sein Computermodell, das die Weltökonomie und Kriege vorhersagen kann. Denn wer Kriege führen will braucht Geld. Im September 1999 stürmte das FBI sein Büro. Wegen Betrugs wurde Martin Armstrong verhaftet und verbrachte zwölf Jahre im Gefängnis – ohne Prozess. Wollte man einen Unbequemen zum Schweigen bringen?

Übrigens...am 17.10.2015 platzt lauft Armstrong die Staatsschuldenblase...

"hochhaktuell und spannender als ein Krimi"
aspekte ZDF

"spannend und sehenswert"
HAZ

Offizielle Homepage