Specials

Weitere Seiten:

Kartenbestellung

Telefon: 0511 / 317802

Newsletter

Anmeldung für unseren Filmkunstkino-Newsletter:

Ihre E-Mail Adresse
Anmelden Abmelden

Vor und nach dem Kino

Filmportrait:
GESTRANDET

Filmplakat GESTRANDET

GESTRANDET


F├╝nf aus Eritrea in Ostfriedland - "...ein angenehm nuancierter, durchaus optimistischer Film und stellt daher einen willkommenen Beitrag zur derzeitigen medialen Auseinandersetzung dar." - EPD Film
Deutschland 2016
R: Lisei Caspers
Länge: 80 Min., FSK: 0 J.

Ein bewegendes Portrait von f├╝nf Eritreern und ihr Leben in einem ostfriesischen Dorf. In der Einsamkeit Ostfrieslands treffen sie auf Menschen, die ihnen helfen wollen, einen Neuanfang zu wagen.
Die Fl├╝chtlinge nehmen das Hilfsangebot mit gro├čem Elan an. Doch mit jedem Tag treten neue Konflikte auf, denn die M├╝hlen der Beh├Ârden mahlen langsam und die t├Ągliche Ungewissheit zehrt an den Nerven aller Beteiligten.
Ein eindringlicher Film, der nicht nur die N├Âte der Asylbewerber und die Sorgen der ehrenamtlichen Betreuer schildert, sondern auch zeigt, wie beide Seiten voneinander lernen und zu einem gr├Â├čeren Verst├Ąndnis gelangen.

"...ein angenehm nuancierter, durchaus optimistischer Film und stellt daher einen willkommenen Beitrag zur derzeitigen medialen Auseinandersetzung dar."
EPD Film

"Der Film zielt elegant an g├Ąngigen Erwartungen vorbei, und das kommt ihm zugute...schaut genau hin und fragt nach."
filmdienst

Offizielle Homepage