Filmportrait:
FITZCARRALDO

Filmplakat FITZCARRALDO

FITZCARRALDO


Zum 90. Geburtstag von Klaus Kinski! - jetzt digitalisiert!!!
BRD 1981
R: Werner Herzog, mit: Klaus Kinski, José Lewgoy, Miguel A. Fuentes, Claudia Cardinale,
Länge: 161 Min. (+1,-€), FSK: 12 J.

Werner Herzogs Meisterwerk über die Verwirklichung großer persönlicher Visionen lebt von seiner großartig entfalteten Bildgewalt und Klaus Kinski, der in seiner vorletzten Zusammenarbeit mit Herzog den Visionär Fitzcarraldo als verwegenen und gelösten Träumer spielt, der buchstäblich Berge versetzt. Claudia Cardinale ist Fitzcarraldos Freundin Molly, ehemalige Sängerin, die jetzt ein Bordell leitet.
Südamerika, Jahrhundertwende. Der irische Abenteurer Fitzcarraldo fängt in der Oper von Manaus an, von der Oper im Dschungel zu träumen. Er will sie in die Amazonas-Hafenstadt Iquitos bringen, durch Kautschukhandel finanzieren. Er erwirbt ein Dampfschiff, fährt den Amazonas hinauf. Doch zwischen Fluss und Ziel liegt ein Berg...

Offizielle Homepage