Filmportrait:
TIMEBREAKERS - Auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall

Filmplakat TIMEBREAKERS - Auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall

TIMEBREAKERS - Auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall


Kinderfilm
D 2016
R: Niels Marquardt, mit: Noah Tammen (Herschelschule Hannover), Elisabeth Mathilde Cartus, Larissa Felber, Lucy Kruse
Länge: 117 Min., FSK: 0 J.

Die naturverbundene neunjährige Larissa lebt in der Lüneburger Heide auf dem Schnuckenhof ihrer Eltern. Ihre Clique "DIE TIMIES" besteht aus dem unerschrockenen Charly, dem schlauen Enzo, der Computerexpertin Lilli und der kleinen frechen Leni. Die Kinder haben unheimlich Spaß daran, alte geschichtliche Rätsel und Mythen zu erforschen und aufzulösen.



In diesen Sommerferien kommen erstmals Larissas Cousinen aus Berlin in die Lüneburger Heide und werden natürlich sofort bei den TIMIES aufgenommen, denn Emma (12) hat eine ganz besondere Gabe: sie kann beim Berühren von sehr alten Gegenständen manchmal in deren Vergangenheit sehen, dadurch werden alte und neue Rätsel für die Timies plötzlich lösbar. Durch die vielen uralten Mythen in der Lüneburger Heide kommen Sie dem sagenumwobenen Klosterschatz auf die Spur. Doch sie sind dabei nicht allein.

Offizielle Homepage