Filmportrait:
EXPEDITION HAPPINESS

Filmplakat EXPEDITION HAPPINESS

EXPEDITION HAPPINESS


"...macht Lust auf Moglis Musik. Und noch mehr aufs Verreisen." - filmdienst
D 2017
R: Felix Starck, mit: Selima Taibi (Mogli), Felix Starck, Rudi

PEDAL THE WORLD - Macher Felix Starck hat sich erneut auf Weltreise begeben und seinen abenteuerlichen Trip (dieses Mal in einem umgebauten Schulbus) in einer Dokumentation festgehalten...
Gemeinsam mit seiner Freundin Selima Taibi baute er einen amerikanischen Schulbus zu einem Wohnmobil um, reiste dann damit einmal quer durch Kanada und anschließend vom nördlichen Ende des amerikanischen Kontinents bis zur Südspitze – von Alaska bis nach Argentinien. Auch hier protokollierte Starck die Reise in Videotagebüchern und schnitt daraus diese spektakulär bebilderte Dokumentation.

"Starck und Taibi vertrauen auf die Kraft ihrer Bilder, ihrer Musik und ihrer eigenen, sympathischen Ausstrahlung. Das genügt vollauf.
Die Aufnahmen mit einer Drohne sind überwältigend schön, weil die Landschaften, die sie überfliegt, überwältigend schön sind...macht Lust auf Moglis Musik. Und noch mehr aufs Verreisen."
filmdienst

Offizielle Homepage