Filmportrait:
LIEBER THOMAS

Filmplakat LIEBER THOMAS

LIEBER THOMAS


Di, 09.11., 19.30 Uhr: Regisseur ANDREAS KLEINERT (Wege in die Nacht, Freischwimmer) + Drehbuchautor Thomas Wendrich stellen ihren Fim persönlich vor!
D 2021
R: Andreas Kleinert (Wege in die Nacht, Freischwimmer), mit: Albrecht Schuch (Paula, Systemsprenger, Fabian), Jella Haase (4 Könige, 25 km/h), Anja Schneider (Tschick, Auerhaus), Peter Kremer, Jörg Schüttauf (Werk ohne Autor, Bad Banks)
Länge: 157 Min. (+1,-€), FSK: 12 J.
Trailer ansehen

Eine intensiv-eindrückliche Künstlerbiografie - mit großer dynamischer Wucht erzählt und gespielt.
Die Geschichte des Schriftstellers und Künstlers Thomas Brasch, der in den 1970er Jahren den Zwängen der DDR durch den Aufbruch in den Westen entflieht, jedoch auch dort keine Erfüllung findet. Die ausdrucksstarke Bildsprache und das phänomenale Ensemble mit einem wie entfesselt aufspielenden Albrecht Schuch in der Titelrolle machen diese Künstlerbiografie zu einem filmischen Glanzstück.

Offizielle Homepage


Spielzeiten:

DI
09.11.
19:30