Filmportrait:
Herzensbrecher

Filmplakat Herzensbrecher

Herzensbrecher


Fr/Kanada 2010
R: Xavier Dolan mit: Monia Choukri, Niels Schneider und Xavier Dolan
Länge: 95 Min

Francis und Mary sind verschworene Fashionistas und beste Freunde. Eines Nachts begegnen sie Nick, der gerade nach Montreal gezogen ist. Der goldgelockte Jüngling vom Land ist zum Niederknien schön. Mary und Francis knien begeistert nieder - und verfallen von Treffen zu Treffen tiefer dem Gegenstand ihrer schönheitstrunkenen Sehnsucht. Nick hält sich herausfordernd bedeckt. Ein Ausflug aufs herbstliche Land soll die Entscheidung bringen. Es ist der Gipfel eines Liebesduells, das die Freundschaft des Trios aufs Spiel setzt ... Der zweite Streich des kanadischen Wunderkinds XAVIER DOLAN, der vor einem Jahr mit seinem ersten Spielfilm J´AI TUÉ MA MÈRE ( I KILLED MY MOTHER) als bloß Zwanzigjähriger in Cannes alle Preise der Quinzaine abräumte und dann die Festivals weltweit im Sturm eroberte.

Offizielle Homepage