Filmportrait:
Und dann der Regen

Filmplakat Und dann der Regen

Und dann der Regen


Spanien 2010
R: Iciar Bollain, mit: Gael García Bernal, Luis Tosar, Karra Elejalde und Juan Carlos Aduviri
Länge: 103 Min., FSK: 12

Die Dreharbeiten zu einem Film über den Eroberer Kolumbus konfrontieren die Macher mit den aktuellen Problemen der Einheimischen mit den Machthabern. Starkes, sozial engagiertes Drama.
Sebastián ist ein junger idealistischer Filmregisseur. Er hat sich vorgenommen, einen aufrichtigen Film über eine der bedeutendsten Gestalten der Weltgeschichte zu drehen –Christoph Kolumbus. Sebastián ist entschlossen, den Mythos zu entlarven. Stattdessen will er zeigen, was Kolumbus in Gang gesetzt hat: Gier nach Gold, Sklavenhandel und Gewalt.

»Ein exzellenter Film mit wunderbaren Schauspielern«
The Hollywood Reporter

»Ein dicht erzähltes Drama, poetisch, leidenschaftlich und von großer Wärme, mit herausragenden Darstellern, allen voran Luis Tosar«
Washington Post

Offizielle Homepage