Filmportrait:
GROSSE ERWARTUNGEN

Filmplakat GROSSE ERWARTUNGEN

GROSSE ERWARTUNGEN


GB 2012
R: Mike Newell, mit: Helena Bonham Carter (Zimmer mit Aussicht, THE KING'S SPEECH, Ralph Fiennes (Der englische Patient), Jeremy Irvine u.a.
Länge: 128 Min., FSK: 12

Der britische Regisseur Mike Newell („Vier Hochzeiten und ein Todesfall“) verfilmte Dickens’ Meisterwerk gut 150 Jahre nach dessen erster Veröffentlichung mit einer hochkarätigen Besetzung.
Die Geschichte des Waisenjungen Pip (JEREMY IRVINE), der in bescheidenen Verhältnissen aufwächst und mit Hilfe eines mysteriösen Wohltäters (RALPH FIENNES) den gesellschaftlichen Aufstieg schafft.
Seine neue Position als Gentleman der Londoner Gesellschaft erlaubt Pip endlich, um die schöne, unnahbare Erbin Estella (HOLLIDAY GRAINGER) zu werben, die er seit seiner Jugend und der ersten Begegnung im Haus der skurrilen Miss Havisham (HELENA BONHAM CARTER) liebt. Als Pip jedoch die schockierende Wahrheit hinter seinem großen Vermögen erfährt, gerät seine Welt aus den Fugen…

Offizielle Homepage