Filmportrait:
Das zweite Leben des Monsieur Alain

Filmplakat Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain


"Wirklich sehenswert." - FOCUS
Fr 2017
R: Hervé Mimran, mit: Fabrice Luchini, Leïla Bekhti, Rebecca Marder u.a.
Länge: 100 Min., FSK: 12 J.
Trailer ansehen

Alain ist ein viel beschäftigter Geschäftsmann und ein brillanter Redner. Er rennt der Zeit hinterher. Freizeit und Familie haben keinen Platz in seinem Leben. Bis ihn eines Tages ein Schlaganfall jäh stoppt und aus seinem gewohnten Gang reißt. Er erleidet schwere Sprach- und Gedächtnisstörungen. Mit der jungen Logopädin Jeanne muss er alles neu lernen. Voller Geduld und Ausdauer lernen sie sich kennen; sie nehmen sich Zeit und beide versuchen – jeder auf seine Weise – ihr Leben wieder in Griff zu bekommen. Dabei eröffnet sich ein ganz anderer Blick auf das Leben …

"Im Film Un homme pressé wollte ich vor allem die Zerbrechlichkeit des Lebens und des menschlichen Wesens thematisieren."
Regisseur Hervé Mimran

"Wirklich sehenswert."
FOCUS

Offizielle Homepage