Filmportrait:
THE LONGEST WAVE - SURF-Pionier Robby Naish

Filmplakat THE LONGEST WAVE - SURF-Pionier Robby Naish

THE LONGEST WAVE - SURF-Pionier Robby Naish


A 2021
R: Joe Berlinger, mit
Länge: 104 Min. (engl. OmU)

Ein Film über die Surf-Legende Robby Naish. Er bietet einen seltenen Einblick in das, was einen Sportler motiviert, der alles zu verlieren hat, um seinen Körper und seinen Geist ans Limit zu bringen.

In seiner einzigartigen Karriere, die sich über vier Jahrzehnte spannt, gehört Robby Naish zu den Pionieren, die den Wassersport immer wieder neu erfanden. Aktivitäten wie Windsurfen, Kitesurfen, Stand Up Paddling und Foil Surfing, die einst nur eine Nische für wenige waren, sind durch ihn zu Sportarten geworden, die sich in der weltweiten Sportgemeinschaft durchgesetzt und Millionen von Fans gefunden haben. Im Laufe seiner Karriere hat Naish 24 Weltmeistertitel errungen.

Seine lebenslange Mission, etwas zu erreichen, was noch keinem vor ihm gelang, führt ihn nun zu seiner jüngsten Unternehmung. Der mit einem Emmy gekrönte und für den Oscar-nominierte Filmemacher Joe Berlinger begleitet den legendären Surfer auf seiner Reise quer über den Globus mit dem Ziel, die längste Welle der Welt zu meistern. Dabei kommt ganz unerwartet auch Naishs verletzliche Seite – als Sportler, als Mentor und auch als Vater – zum Vorschein.

Offizielle Homepage