Filmportrait:
NOPE - engl. OmU

Filmplakat NOPE - engl. OmU

NOPE - engl. OmU


"Man kann gar nicht genug betonen, wie kreativ, unterhaltsam und spannend NOPE geworden ist. Mit tollen Darstellerinnen und Darstellern, klassisch-ironischen Dialogen und einem wunderlichen Alienangriff aus den Wolken über Hollywood."- DLF Kultur
USA 2022
R: Jordan Peele, mit: Daniel Kaluuya, Keke Palmer, Steven Yeun und Michael Wincott
Länge: 130 Min. (+-,50€), FSK: 12 J.
Trailer ansehen

Eine doppelbödige Schreckensvision des Meisters des spektakulär abgründigen Genrefilms: OSCAR-Gewinner JORDAN PEELE. Inspirienen ließ er sich von den Anfängen der Filmindustrie, dem Genrekino eines John Carpenter und von den Spielberg-Filmen DER WEISSE HAI und UNHEIMLICHE BEGEGNUNG DER DRITTEN ART.
Die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde nahe einer einsamen Bergschlucht im Landesinneren Kaliforniens werden Zeugen einer so unheimlichen wie erschreckenden Entdeckung...

"Ein Film, dessen Seltsamkeit sein großes Plus ist"
Rheinische Post

"Aufgeklärtes, bilderstarkes Popcornkino"
taz

"Von Jordan Peeles Film NOPE wird man garantiert in der aufkommenden Award-Saison viel hören. Er macht Spaß beim Zuschauen, enthält Überraschungen - und latent das Thema Rassismus in den USA."
NDR Kultur

"Peeles Humor ist von schneidender Schärfe"
Spiegel.de

"Man kann gar nicht genug betonen, wie kreativ, unterhaltsam und spannend NOPE geworden ist. Mit tollen Darstellerinnen und Darstellern, klassisch-ironischen Dialogen und einem wunderlichen Alienangriff aus den Wolken über Hollywood."
Deutschlandfunk Kultur


Offizielle Homepage


Spielzeiten:

MI
12.10.
20:45